Zuhause > Presse > News

JinkoSolar versorgt Solar Tunnel mit Energie

06/20/2011

JinkoSolar versorgt Solar Tunnel mit Energie
JinkoSolar liefert alle 16.000 Module für die erste Solar-Zugstrecke Europas



München, 20. Juni 2011 - JinkoSolar Holding Co., Ltd (NYSE: JKS), ein schnell wachsender, vertikal integrierter chinesischer Hersteller von Solarprodukten, lieferte 16.000 Solarmodule für das Tunneldach der Hochgeschwindigkeits-Zugstrecke zwischen Paris und Amsterdam.

Das 15,7 Millionen-Euro-Projekt ist das erste seiner Art in Europa und wird 3.300 MWh Strom pro Jahr liefern, genug um 4.000 Züge mit Strom zu versorgen.

Das Projekt wurde von dem Photovoltaik-Projektentwickler Enfinity und der belgischen Bahngesellschaft Infrabel ermöglicht, in Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinden und Finanzierungsorganisationen.

Die Solarmodule von JinkoSolar bedecken insgesamt eine Fläche von 50.000 Quadratmetern, was in etwa der Größe von acht Fußballfeldern entspricht. Der durch die Solarmodule erzeugte Strom wird für die Infrastruktur genutzt - Signale, Beleuchtung und Beheizung der Stationen – und betreibt darüber hinaus die Züge, die auf dem belgischen Schienennetz fahren.  Das Projekt soll die CO2-Emissionen um schätzungsweise 2.400 Tonnen pro Jahr reduzieren.

Arturo Herrero, Chief Marketing Officer von JinkoSolar, kommentiert: „Die Installierung der JinkoSolar-Module auf dem Solar-Tunnel ist ein Pionier-Projekt im Bereich der Nutzung von Solarenergie für eine sauberere, kosteneffizientere Stromversorgung wichtiger Transportsysteme und stellt einen großen Erfolg dar". Herrero sagt weiter: „Gemeinsam mit allen Partnern des Solar-Tunnel-Projektes, engagiert sich JinkoSolar dafür, seinen Teil für die deutliche Verringerung der negativen Auswirkungen des Verkehrs auf die Umwelt zu leisten.“

Steven De Tollenaere, CEO der Enfinity Group, erklärt: „Wir betrachten Jinko als wichtigen Partner in diesem Solar-Tunnel-Projekt. Die über 16.000 leistungsstarken 245-Watt-Module eignen sich ideal für diese Art von Solar-Dachanlage. Sie liefern perfekte Leistung für dieses erste Solar-Zugtunnel-Projekt weltweit."


Über JinkoSolar - www.jinkosolar.com
JinkoSolar Holding Co., Ltd (NYSE Stock Code: JKS) ist ein schnell wachsender und vertikal-integrierter Hersteller von wettbewerbsfähigen Solarprodukten mit Produktionsstätten in den chinesischen Provinzen Jiangxi und  Zhejiang und Vertriebs-und Marketingbüros in Shanghai, München, San Francisco und Bologna. Das Unternehmen beschäftigt über 8000 Angestellte weltweit und betreibt Fabriken auf über 667.731 m². JinkoSolar hat eine vertikal-integrierte Wertschöpfungskette von Solarprodukten mit einer integrierten jährlichen Kapazität von 900 MW an Silizium  Wafern, Solarzellen und Solarmodulen (Stand 31. März 2011) aufgebaut.  JinkoSolar vertreibt seine Photovoltaik-Produkte an einen breiten Kundenstamm auf dem internationalen Photovoltaik-Markt, darunter Italien, Deutschland, Belgien, Spanien, die Vereinigten Staaten, Frankreich und andere Länder und Regionen. Für weitere Informationen über JinkoSolar, besuchen Sie bitte www.jinkosolar.com

About Enfinity
Founded in 2005 in Belgium, Enfinity has rapidly grown into one of the world’s largest and most experienced solar PV development companies; Enfinity is active in 20 countries across the globe and has been selected to build some of the largest projects in North America, Europe and Asia Pacific. In the US, Enfinity provides turnkey solar solutions for commercial, municipal and utility customers.

About Infrabel
Infrabel manages the Belgian railway infrastructure: tracks, overhead wiring, signalling infrastructure and structural works. It also manages platforms, underpasses, pedestrian bridges, escalators, lifts, lighting, shelters, intercoms, and information signs, making sure the trains are running and are well maintained. Infrabel streamlines the national and international traffic with more trains, high-performance technology and sustainable mobility projects, thus turning its network into a European crossroads.


PR-Agentur - Open2Europe
Bertine Bönner
Tel.:+33 (0) 1 55 02 14 57
b.boenner@open2europe.com

Julia Irrgang
Tel.:+33 (0) 1 55 02 15 01
j.irrgang@open2europe.com


 

JinkoSolar gibt Finanzergebnis des ersten Quartals 2016 bekannt

05/28/2016

SCHANGHAI, 28. Mai 2016 /PRNewswire/ -- JinkoSolar Holding Co., Ltd. („JinkoSolar" oder das „Unternehmen") (NYSE: JKS), ein W.

more >>

JinkoSolar to Receive US$225 Million Private Equity Investment led by China Development Bank Inte...

07/30/2014

JinkoSolar to Receive US$225 Million Private Equity Investment led by China Development Bank International and Macquarie for Downstream Solar Powe.

more >>

JinkoSolar Announces the Concurrent Offering of 2,750,000 American Depositary Shares and US$100.0 Mi

01/14/2014

JinkoSolar Announces the Concurrent Offering of 2,750,000 American Depositary Shares and US$100.0 Million Convertible Senior Notes .

more >>